Schlagwort: Medien

Home Medien
Verantwortung ■ Nein Danke … ODER ?
Beitrag

Verantwortung ■ Nein Danke … ODER ?

Viele Menschen, aus Medien, politischen Kreisen und kirchlichen Institutionen, haben dem kriminellen Enkel des Kommandanten von Auschwitz, Rainer Höß, eine Bühne geliefert. Da waren sein Auftreten, seine (angebliche) persönliche Geschichte und vor allem sein familiärer Hintergrund, Antrieb genug, um ihn einzuladen oder zu interviewen, kritische Stimmen wurden überhört, wenn sie denn überhaupt wahrgenommen wurden. Denn...

Nachhaltig, erderwärmende Gutmenschen …
Beitrag

Nachhaltig, erderwärmende Gutmenschen …

  Ich fühle mich im wahrsten Sinne des Wortes erschlagen von all den ‚Schlagworten’, die, die in Nachrichten, Berichten oder den sozialen Netzwerken so ‚umhertoben’. Da fallen mir spontan Nachhaltigkeit, Gutmenschen, Euro-Rettung oder Erderwärmung oder, oder, oder … ein. Immer wieder tauchen sie auf, verschwinden dann mal für eine kurze Zeit und sind dann wieder...

Meine ganz persönliche ‚Publikumsbeschimpfung’
Beitrag

Meine ganz persönliche ‚Publikumsbeschimpfung’

  Als irgendwer eine akademische Arbeit mehr oder weniger plagiatierte, stand die mediale Republik, schlicht und ergreifend, Kopf. Wochenlang konnte man keine Zeitung aufschlagen ohne davon zu lesen, Fernsehnachrichten waren voll davon, ob man es hören wollte oder nicht, die sozialen Netze kannten kaum ein anderes Thema. Tja, und viele, sehr viele fühlten sich gemüßigt...

Wie wär’s mit einem schulterfreien Smoking, mein Herr ¿
Beitrag

Wie wär’s mit einem schulterfreien Smoking, mein Herr ¿

  Immer wieder werden wir in den Medien mit den Mode-Tops und Mode-Flops bekannter Gesichter konfrontiert, wobei ja diese Einschätzung rein subjektiv ist, so rauscht es doch im Blätterwald und einschlägiger Fernsehsendungen über uns hinweg, mal mit mehr Interesse begleitet, mal mit weniger. Nun könnte man fast denken, dass wir irgendwelchen Modediktaten entflohen sind und...

Unsere Esskultur ☯  zwischen Ernährung und Genuss
Beitrag

Unsere Esskultur ☯ zwischen Ernährung und Genuss

  Da begleitet uns morgens der Coffee-To-Go, wohin auch immer es geht; dann noch vielleicht ein Croissant oder Muffin, so auf die Schnelle und das alles möglichst in Bewegung, womit auch immer. Wenn wir dann auch noch per Headset erreichbar sind, nun dann sind wir völlig im morgendlichen Mainstream. Dagegen wirkt der Nachbar, der morgens...

Das Leben der (ganz) anderen
Beitrag

Das Leben der (ganz) anderen

  Ob wir in Hochglanzmagazinen blättern oder entsprechende Fernsehsendungen über die so genannten VIPs sehen, uns wird ein ‚Leben’ dargereicht, das der ‚Schönen’ und ‚Reichen, das für viele zum Ziel wird oder zumindest erstrebenswert erscheint. Ein solches Leben im Scheinwerferlicht, das bei uns nur als Spot ankommt, verbinden viele mit der Leichtigkeit des Seins und...