Schlagwort: Euthanasie

Home Euthanasie
Die Kinder-Euthanasie im Nationalsozialismus
Beitrag

Die Kinder-Euthanasie im Nationalsozialismus

  „Ein Kind ist eine sichtbar gewordene Liebe.“ Novalis Bereits früh wurde die Kinder-Euthanasie von den Nationalsozialisten als Ziel verfolgt, früher als die Euthanasieprogramme an den erwachsenen Behinderten. Den Nationalsozialisten ging es hier in erster Linie auch nicht um die Kinder, die in Kinder- und Jugendpsychiatrischen  Einrichtungen verweilten, das kam erst viel später, nein, es...

Massen-Euthanasie • Aktion T4
Beitrag

Massen-Euthanasie • Aktion T4

  „Von keinem Nutzen ist die Todesstrafe, da sie den Menschen ein Grausamkeitsbeispiel gibt.“ Cesare Beccaria Nach ersten ‚wilden’ Euthanasieversuchen durch Medikamente und Spritzen wurde die so genannte ‚Aktion T4’ institutionell geordnet. In eine Villa in der Tiergartenstraße 4 in Berlin, daher auch die Abkürzung ‚T4’, zog die Bürozentrale für die großflächig angelegten Krankenmorde ein....

Sterilisation – Vorstufe der Euthanasie
Beitrag

Sterilisation – Vorstufe der Euthanasie

  „Zivilisiertheit ist ein Verhalten, das die Menschen voreinander schützt und es ihnen zugleich ermöglicht, an der Gesellschaft anderer Gefallen zu finden.“ Richard Sennett Der Gedanke zur Sterilisation ist wahrlich kein Gedankengut der Nationalsozialisten. Eine breite Diskussion gab es dahingehend weltweit, auch in Deutschland. Im Zuge der Eugenik, deren Begriff seit 1883 in Hinsicht auf...

NS-Zeit: Nichtstun ist und war durchaus eine Aktivität
Beitrag

NS-Zeit: Nichtstun ist und war durchaus eine Aktivität

  Betrachtet man die Aktivitäten der Nationalsozialisten noch bevor ihnen die Macht übergeben wurde, so machten sie aus ihrer Bereitschaft zur Gewalt durchaus keinen Hehl. Auch die Reden Hitlers waren getragen von Ausgrenzungen Anderer und dem Gedanken einer homogenen Masse des ‚Herrenmenschen’, des ‚Ariers’, des ‚reinen’ Deutschen. Die Wähler, die aktiv ihr Kreuzchen bei der...

Euthanasie ► Definition ► im Wandel der Geschichte
Beitrag

Euthanasie ► Definition ► im Wandel der Geschichte

  Wenn man den Begriff der Euthanasie hört, so hat jeder Bilder und Definitionen in Kopf, die meistens aus der pervertierten Perspektive des Nationalsozialismus stammen. Da ist es wenig entscheidend wie wir über dies Thema informiert sind, im deutsprachigen Raum ist dieser Begriff auf das Negativste besetzt. Aber auch der Massenmord an so genanntem ‚unwerten...