Kategorie: INFORMATION & DEFINITION

Home INFORMATION & DEFINITION
BETRUG · IM NAMEN VON AUSCHWITZ
Beitrag

BETRUG · IM NAMEN VON AUSCHWITZ

Seit Anfang Dezember 2011 darf ich, laut Gericht, Rainer Höß, den Enkel des Kommandanten des ehemaligen Vernichtungslagers Auschwitz Rudolf Höß, einen schriftlichen Lügner nennen. Nun kann ich laut rechtskräftigen Urteil des Amtsgerichts Leonberg vom 24. Juni d.J., eben diesen Enkel, einen Betrüger nennen. Um diesen entlarvenden Prozess geht es hier: Nachdem der Angeklagte Rainer Höß...

Marsch des Lebens
Beitrag

Marsch des Lebens

  Insgesamt fielen in der Ukraine 1,5 Millionen Juden dem Holocaust zum Opfer. Es gibt im ganzen Land wohl keine Stadt oder Dorf, in der die jüdische Bevölkerung nicht dezimiert oder ausgelöscht wurde.  An diesen gut geplanten Mordaktionen waren, neben den Sondereinsatzgruppen auch reguläre Einheiten der Wehrmacht beteiligt. Bei den Massakern taten sich auch zahlreiche...

Ort der Erinnerung · Topographie des Terrors
Beitrag

Ort der Erinnerung · Topographie des Terrors

  Die Gedenkstätte ‚Topographie des Terrors’ ist mehr als eine Gedenkstätte, es ist ein Ort der Erinnerung des Schreckens, ein Ort der Verantwortung und ein Ort der, dem einzelnen von uns sagst: „Nie wieder“. Heute möchte ich diesen Ort, fast im Herzen unserer Hauptstadt, meinen Lesern näher bringen.   Auf dem heutigen Gelände der „Topographie...

Der Pogrom von Kielce ✡ Mord und Erniedrigung 1946
Beitrag

Der Pogrom von Kielce ✡ Mord und Erniedrigung 1946

  Kielce liegt ungefähr in der Mitte von Łódź und Krakau und hat zu beiden Städten eine Entfernung von gut einhundert Kilometer, die Stadt war bereits im 10. Jahrhundert besiedelt und kann somit auf eine lange Stadtgeschichte schauen, vor allem in der Zeit der Industrialisierung wurde Kielce immer bedeutender, da dort Eisenerze abgebaut wurden und...

Definitionen: Holocaust ► Shoah ► Porajmos ► Auschwitz
Beitrag

Definitionen: Holocaust ► Shoah ► Porajmos ► Auschwitz

  Für die industrielle Ermordung von Menschen in der Zeit des Nationalsozialismus einen Begriff zu finden, der dieses Vorgehen, dieses Grauen auch nur im Ansatz, dafür aber gänzlich beschreibt, erscheint fast unmöglich; denn das Ausmaß dieser Verbrechen ist von solchem Grauen begleitet, dass es schier unmöglich erscheint, diese Monstrosität in ein ‚passendes’ Wort zu pressen....

Euthanasie ► Definition ► im Wandel der Geschichte
Beitrag

Euthanasie ► Definition ► im Wandel der Geschichte

  Wenn man den Begriff der Euthanasie hört, so hat jeder Bilder und Definitionen in Kopf, die meistens aus der pervertierten Perspektive des Nationalsozialismus stammen. Da ist es wenig entscheidend wie wir über dies Thema informiert sind, im deutsprachigen Raum ist dieser Begriff auf das Negativste besetzt. Aber auch der Massenmord an so genanntem ‚unwerten...

Christopher Street Day • Parade oder Demonstration ?
Beitrag

Christopher Street Day • Parade oder Demonstration ?

  Die Geschichte der Homosexualität ist so alt wie die Menschheitsgeschichte selbst. Sie ist meistens durch Ausgrenzung einer Mehrheitsgesellschaft gegen eine Minderheit geprägt. Hierbei ist es wenig entscheidend, ob diese Ausgrenzung religiöser oder politischer Natur waren und sind, denn bis heute, nach auch nach wissenschaftlichen Erkenntnissen und einer geistig-moralischen Aufklärung gibt es diese Ausgrenzungen, weltweit....

Antisemitismus • Versuch einer Definition
Beitrag

Antisemitismus • Versuch einer Definition

  Das Phänomen des Antisemitismus ist seit etwa 2500 Jahren bekannt und hat besonders die Geschichte Europas über weite Strecken begleitet und begleitet sie immer noch. Die Ablehnung gegenüber Juden reicht von Verleumdung, Diskriminierung und Unterdrückung über lokale und regionale Ausgrenzung, Verfolgung und Vertreibung bis hin zu dem Versuch ihrer vollständigen Ausrottung im Holocaust während...

Pogróm · Definition & Geschichte von Pogrómen
Beitrag

Pogróm · Definition & Geschichte von Pogrómen

  Pogróm (russisch für «Verwüstung», «Ungewitter») wurden die mörderischen Ausschreitungen gegen Juden von 1881 und 1905 im zaristischen Russland genannt. Später wurde Pogrom auch ausserhalb der russischen Sprache zum allgemeinen Begriff für blutige Ausschreitungen gegen Juden und andere ethnische Gruppen. So spricht man im Zusammenhang mit der deutschen Judenverfolgung des 9. Novembers 1938 häufig von...

Jüdische Friedhöfe im Main-Tauber-Kreis · Eine Fotoaustellung
Beitrag

Jüdische Friedhöfe im Main-Tauber-Kreis · Eine Fotoaustellung

Heute stelle ich exemplarisch, für viele besuchenswerte Friedhöfe, den jüdischen Friedhof in Wertheim am Main vor, über den und andere im Main-Tauber-Kreis, es am Sonntag, den 4. September eine Fotoausstellung gibt.   „Einer der fundamentalsten israelitischen Glaubensgrundsätze, die Unantastbarkeit der Totenruhe, führte dazu, dass Gräber und Grabmale über Jahrhunderte erhalten bleiben, dass die jüdischen Friedhöfe...